Regeln für den Wettbewerb

Come to Finland, Visit Hanko, Anglo-Nordic und Grafia, schreiben in Zusammenarbeit einen Plakatwettbewerb aus, mit dem wir ein Reiseplakat für Hanko (schwedisch Hangö) suchen. Der Wettbewerb richtet sich an jedermann, überall auf der Welt, aber vorzugsweise an Grafiker*innen, Künstler*innen, Illustrator*innen und ähnliche.

Deadline

Die Beiträge müssen bis zum 28.2.2021 23:59 finnische Zeit eingeschickt werden, verwenden Sie bitte dieses Formular

Instruktionen & Regeln:

  • Man darf nur mit einem Plakat am Wettbewerb teilnehmen.
  • Das Plakat muss einen Titel haben.
  • Vergessen Sie nicht, die beiden Dateien entsprechend dem Beitrag zu benennen (das Original und die Version in niedriger Auflösung). Wenn Sie Ihr Plakat zum Beispiel „We love Hanko“ genannt haben, dann nennen Sie Ihre Dateien: We-love-Hanko-HIGHres.pdf und We-love-Hanko-LOWres.jpg.
  • Die Beiträge dürfen auf keinen Fall signiert sein, aber es sollte die Möglichkeit für eine spätere Signatur bestehen (die Jury entscheidet anonym über die Beiträge).
  • Das Plakat kann eine Illustration oder eine Collage sein. Reine Fotoarbeiten werden nicht anerkannt.
  • Das Plakat soll zum Besuch von Hanko (und Finnland) verlocken, und es soll einen Text enthalten, der in verschiedene Sprachen übertragbar ist oder mehrsprachig sein. Der Slogan kann ”Come to Hanko- Finland” sein, auch andere Slogans sind möglich, jedoch sollte das Wort ”Hanko” und ”Finland” vorkommen.
  • Hanko ist offiziell zweisprachig, man spricht dort finnisch und schwedisch. Auf schwedisch heißt Hanko Hangö. Man kann also durchaus den einfachen Slogan „Hanko Hangö – Finland“ auf dem Plakat verwenden. Oder spielerisch mit den beiden Wörtern „Hanko“ und „Hangö“ als gestalterischem Element umgehen.
  • Die Beiträge sollten neu und ausschließlich für diesen Wettbewerb entworfen sein. Jede Form des Plagiats ist nicht gestattet, und die Teilnehmer übernehmen die volle juristische Verantwortung dafür, dass ihr Werk nicht das Urheberrecht eines anderen verletzt. Mit der Teilnahme bekräftigen Sie, dass Ihr Werk das Urheberrecht eines Dritten nicht berührt.
  • Die Finalisten verpflichten sich, zwei weitere Versionen ihres Plakats einzuschicken: 1. in  Ebenen und mit der Schrift outlined als zip-Datei; 2. im Format 506 x 706 mm (reduzierte Ebenen mit der Schrift outlined) Es gelten die gleichen Spezifikationen wie oben.
  • Informationen zum Wettbewerb gibt es in acht Sprachen, eventuelle Fragen können jedoch nur auf finnisch, schwedisch und englisch beantwortet werden. Kontaktieren Sie poster2021(at)cometofinland.fi, wenn Sie Fragen haben.
  • Die Teilnehmer verpflichten sich, ihr Werk nicht zu teilen oder zu verbreiten, bevor am 6.5.2021 das Ergebnis des Wettbewerbs veröffentlicht wird.
  • Das Ergebnis wird auf cometofinland.fi und myfinlandposter.com veröffentlicht.
  • Der Gewinner oder die Gewinnerin, der Zweitplatzierte und diejenigen, denen eine ehrenvolle Erwähnung zuteil wird, werden persönlich informiert.
  • Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen.

Teilnahmebedingungen:

Die Bekanntgabe des Gewinners, des zweiten und dritten Platzes erfolgt am 6.5.2021 im Museum von Hanko.

Come to Finland Publishing Ab hat das Recht (jedoch nicht die Pflicht), die Wettbewerbsbeiträge der zehn Finalisten in der Ausstellung von Come to Finland im Hangö Museum vom 6. Mai 2021 bis April 2022 und in zukünftigen Ausstellungen zu zeigen. Für dieses Recht werden keine zusätzlichen Honorare gezahlt.

Die zehn Künstler, deren Werke von der Jury ins Finale gewählt werden, verpflichten sich, ihr Werk eventuell an andere Formate anzupassen, wenn Come to Finland dies wünscht.

Come to Finland erhält zudem das alleinige Recht, neue Produkte (wie Postkarten, große Plakate, Holzkarten, Kalender usw.) auf Basis der zehn Finalisten zu produzieren und erhält zudem das Recht der Lizensierung für diese zehn Werke.

Come to Finland erhält zudem das Nutzungs- und Lizensierungsrecht für die übrigen Beiträge (die nicht ins Finale gekommen sind). Wenn die Teilnehmer jedoch nicht innerhalb von sechs Monaten nach dem Ende des Wettbewerbs (d.h. 6.11.2021) kontaktiert wurden oder einen Vertrag erhalten haben, fällt das Urheberrecht automatisch an den Urheber (d.h. den Künstler) zurück.

Wenn Come to Finland sich entscheidet, neue Produkte auf der Basis eines Wettbewerbsbeitrags (siehe oben), zu produzieren oder das Lizenzrecht vergibt, wird ein Vertrag zwischen dem Künstler und Come to Finland geschlossen und ein Honorar auf der Basis des Standardvertrags von Come to Finland vereinbart.

Wettbewerbsteilnehmer können eine Kopie des Standardvertrags im Voraus bei posters (at) cometofinland.fi anfordern.

Durch die Teilnahme am Wettbewerb My Finland Poster erklärt der Teilnehmer sich damit einverstanden, dass sein Kunstwerk, wenn Come to Finland dies wünscht und der Künstler spätestens am 6.11.2021 darüber informiert wird, gemäß dem oben erwähnten Standardvertrag verwendet werden kann.

Come to Finland Publishing behält sich das Recht vor, bei der Erstellung von Produkten auf der Basis eines Wettbewerbsbeitrags den Entwurf wenn nötig zu verändern, zum Beispiel wenn das Produkt andere Proportionen hat oder um das gleiche Plakat in verschiedenen Sprachen zu produzieren. Come to Finland hat auch das Recht, einen Slogan zu redigieren oder die Schrifttype zu verändern.

Personen, die einem oder mehreren Mitgliedern der Jury nahestehen, können nicht teilnehmen.

Come to Finland hat das Recht, die zehn ausgewählten Werke ausschließlich für das digitale Marketing seiner Veranstaltungen und Brands zu verwenden. Wir sind bestrebt, den Namen der Künstler zu nennen, sofern es möglich und der Platz es erlaubt.

Weitere Informationen auf  Englisch, Finnisch oder Schwedisch gibt es unter poster2021(at)cometofinland.fi